Was erwartet Sie bei physio4health?

Ein neuartiges funktionelles Trainings- und Therapiekonzept und keine Standard Sitzungen.

Haben sie Schmerzen/Beschwerden oder kommen im Training nicht weiter?

Physio4health betrachtet ihren Körper als eine Einheit und entwickelt abgestimmt auf die Ursachen Ihrer Schmerzen/Beschwerden oder Trainingsmissstände ein Trainings- und Therapiekonzept. Im Allgemeinen sollten sich nach den ersten zwei Sessions schon wesentliche Verbesserungen einstellen.

Was unterscheidet physio4health von anderen Physiopraxen und Trainingseinrichtungen?

Durch die Bündelung der Themen neurozentriertes Training, osteopathische/manuelle Techniken, Physiotherapie und Sportwissenschaften gepaart mit 20 Jahren Erfahrung wird ein neuer Ansatz geschaffen.

Werde­gang

  • Staatsexamen Physiotherapie Deutschland
  • Erfahrungen im Bereich Physiotherapie, Rehabilitation
  • Physiotherapeutische Betreuung der Profi-Mannschaft des EV Landshut in der 2. Eishockey Bundesliga
  • ca. 10 Jahre eigene Praxis in Landshut (Schwerpunkte: manuelle Therapie, Osteopathie, medizinische Trainingstherapie)
  • Golf Physiotherapeut (Eichenried bei München)
  • Therapeutische Behandlung und Beratung der Mitglieder der Königsfamilie (VAE)
  • Freiberufliche, mobiler Physiotherapeut (Starnberger See und München)
  • Physiotherapeut Robinson Clubs (Fuerteventura)
  • Betreuung /Firmengesundheit Brainlab AG (München)

Quali­fi­ka­tionen

  • Manuelle Therapie
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Golf Physiotherapeut
  • Kinesiologisches Taping
  • Functional Training
  • CMD
  • Kraniale, viszerale und parietale Techniken
  • Myofasziale Therapie
  • Functional Movement Screen (FMS)
  • Neurozentrischer Ansatz für Training und Rehabilitation (Z-Health)